Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hatte am 26.4.2016 den Entwurf für ein Bundesteilhabegesetz (BTHG) vorgelegt, den die pädiatrischen Verbände bereits kommentiert haben. Hier können Sie nun eine aktualisierte Stellungnahme den Gesetzentwurf der Bundesregierung (in der Fassung vom 22. Juni 2016) betreffend nachlesen.

Stellungnahme (296 KB)

nach oben