Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ) e.V.

“Die Menschheit schuldet dem Kind das Beste, was sie zu geben hat.” (UN-Kinderrechtskonvention, Erklärung vom 20.11.1959)

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ) e.V. ist der Dachverband der kinder- und jugendmedizinischen Gesellschaften und Fachverbände Deutschlands.

Die DAKJ

  • koordiniert die gemeinsamen gemeinnützigen Ziele und Aufgaben ihrer Mitglieder zum Wohle von Kindern und Jugendlichen.
  • vertritt diese Ziele nach außen gegenüber Gesellschaft und Politik.
  • setzt sich für die bestmögliche gesundheitliche Versorgung von Kindern und Jugendlichen ein.
  • engagiert sich für die Umsetzung der Kinderrechte, wie sie in der UN-Kinderrechtskonvention verankert sind.

Mehr dazu finden Sie unter Profil und Aufgaben.